Süßkartoffel-Pfanne mit Roter Bete und Walnüssen

Zubereitung

1.    Die Rote Bete schälen, in kleine Würfel schneiden und in ca. 45 Min. gar kochen, anschließend abgießen und abtropfen lassen. (ersatzweise kann auch vorgegarte Rote Beete verwendet werden)

2.    Die Süßkartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Süßkartoffeln und Rote Bete darin anbraten.

3.    Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Die Walnusskerne ebenfalls grob hacken. Alles zusammen anrichten.