Dreierlei Süßkartoffeltoast

Zubereitung

  1. Süßkartoffeln schälen und in 8 ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Süßkartoffel-Scheiben etwa 5 Minuten toasten bis sie weich sind. (im Sandwich-maker getoastet werden sie weicher und trocknen nicht so aus wie in einem normalen Toaster).
  2. Die Eier 7 Minuten wachsweich kochen, abschrecken und pellen. Den Schmand mit Meerrettich, Salz und Pfeffer verrühren. Schnittlauch in Röllchen schneiden und untermischen und die Blüten klein zupfen. Die Süßkartoffel-Toasts mit Meersalz und Paprikapulver würzen, den Meerrettich-Schmand darauf streichen, jeweils etwas Lachs und ein halbes Ei darauf geben und mit Schnittlauchblüten bestreuen. Die „Toasts“ mit einem Schnitz Limette servieren.
  3. Den Quark mit dem Zucker und etwas Zimt verrühren. Einige Himbeeren als Deko beiseitelegen, den Rest mit einer Gabel leicht zerdrücke und unter den Quark mischen. Himbeerquark auf den „Toasts“ verteilen und mit den restlichen Himbeeren dekoriert servieren.
  4. Mango schälen und in Scheiben schneiden. Büffelmozzarella in Stücke zupfen. Süßkartoffel-Toast damit belegen. Etwas Pesto darüber träufeln, mit Basilikum garnieren und servieren.

Variante 1 – Nährwerte Pro Portion:

  • Energie: 200,25 kcal / 830,75 kj
  • Kohlenhydrate: 1,4 g
  • Eiweiß: 4,5 g
  • Fett: 18,43 g

Variante 2 – Nährwerte Pro Portion:

  • Energie: 54 kcal / 56,3 kj
  • Kohlenhydrate: 7,4 g
  • Eiweiß: 3,1 g
  • Fett: 1,2 g

Variante 3 – Nährwerte pro Portion:

  • Energie: 76,1 kcal / 317 kj
  • Kohlenhydrate: 1,4 g
  • Eiweiß: 4,0 g
  • Fett: 5,8 g